Fahrradausbildung der Viertklässler

Auch unsere Viertklässler der Grundschule Liptingen durften in der Zusammenarbeit mit der Jugendverkehrsschule Tuttlingen die Fahrradausbildung durchführen.

 Aktuelles

Fahrradausbildung der Viertklässler

 

Auch unsere Viertklässler der Grundschule Liptingen durften in der Zusammenarbeit mit der Jugendverkehrsschule Tuttlingen die Fahrradausbildung durchführen. Hier galt es insgesamt vier Veranstaltungen zu besuchen, unter anderem in Liptingen im Realverkehr.

Die Polizisten erklärten den Kindern immer wieder geduldig welche Regeln im Straßenverkehr gelten und wie sie richtig umzusetzen sind: Wie zum Beispiel das Linksabbiegen, die Vorfahrtsregeln, das Rücksichtnehmen auf andere und das Umfahren von Hindernissen…

Parallel dazu mussten die Kinder im Sachunterricht alle wichtigen Verkehrsregeln erlernen und abschließend ihr Wissen in einer theoretischen Fahrprüfung nachweisen.

Beim letzten Treffen fand dann für beide Klassen die praktische Verkehrsprüfung statt. Trotz einiger Anfangsschwierigkeiten absolvierten alle Schülerinnen und Schüler unserer 4. Klassenstufe die Prüfung erfolgreich.

Stolz nahmen sie ihre Fahrradpässe entgegen.

Ein großes Dankeschön geht an die Unterstützung seitens der Elternschaft, die uns im Realverkehr in Liptingen halfen, an Herrn Konrad, der wie jedes Jahr seinen Carport zur Verfügung stellte und an die Jugendverkehrsschule Tuttlingen, die die Abläufe seit Jahren kindgerecht organisiert.