Besuch der Witthohschule

Am 01. Februar besuchten die vierten Klassen die Witthohschule in Emmingen. In verschiedenen Workshops lernten sie dort die Schule und deren Fachräume kennen.

 Allgemeines

Auch in diesem Jahr waren die beiden vierten Klassen eingeladen, in der Witthohschule in Emmingen „Werkrealschulluft“ zu schnuppern.

Nach der Begrüßung durch Schulleiter Herr Finkbeiner wurden die Klassen in Gruppen aufgeteilt und von den Neuntklässlern durch die Schule geführt. In den Fachräumen waren verschiedene Workshops vorbereitet, in denen die Kinder Einblicke in den Unterrichtsalltag der Witthohschule gewinnen konnten. Mit Begeisterung führten die Grundschüler im Chemieraum Experimente durch oder stellten mithilfe der Werkrealschüler im Technikraum eigene Werkstücke her. Sehr beliebt war die Station in der Sporthalle, in der sich die Gruppen beim Klettern oder Riesenfußball so richtig austobten. Gestärkt werden konnte sich in der Schulküche, wo die Viertklässler unter Anleitung der Witthohschüler leckere Toasts zubereiteten.